Badezimmer mit Lampen

Der richtige Einsatz von Licht im Badezimmer

Den Wohlfühlfaktor entscheidend steigern und Ihr Badezimmer in Szene setzen kann die richtige Beleuchtung. Einer direkten, gut ausleuchtenden Lichtquelle bedarf es grundsätzlich. Die Balance findet zwischen Atmosphäre und praktischem Nutzen ein vom Profi ausgearbeitetes Lichtkonzept. 

Adresse und Kontakt

Ausstellung: Stübler Therme
Immelmannstraße 22
73054 Eislingen

Büro/Werkstatt: Stübler GmbH
Salacher Straße 84
73054 Eislingen

T (0 71 61) 9 84 85-0
info@stuebler.de

Oft bekommen wir die Frage nach der Sinnhaftigkeit eines Lichtkonzeptes zu hören. Bestaunen sie das Endresultat, sind jedoch die allermeisten Skeptiker überzeugt. 
 

Der von der Badgröße abhängige Lichteinsatz

Bei der Erstellung des Lichtkonzeptes ist von zentraler Bedeutung die Größe des Badezimmers. Die richtige Wahl ist häufig bei mittelgroßen oder kleinen Bädern mit zusätzlich beleuchtetem Spiegel eine Deckenbeleuchtung. Meist reicht diese Kombination bei größeren Bädern nicht aus. Um Badewanne, Möbel und Dusche schön auszuleuchten, wird hier eine weitere Lichtquelle benötigt. 

SSPS in der Totalen
Sieger Design

Mit wechselnder Lichtfarbe und Bewegungsbildern überzeugt das Small Size Premium Spa der Firma Sieger auf sechs Quadratmetern.

Die sanfte Raumbeleuchtung 

Harmonisch und ruhig wirkt eine im gesamten Badezimmer gleichmäßige Ausleuchtung. Diesen Effekt verstärkt indirektes Licht noch. Eine dimmbare Hauptbeleuchtung bietet sich für das besonders stimmungsvolle Vollbad an. Auf keinen Fall sollte das Licht zu grell sein.  

Mit Lampenschirmen Licht beeinflussen

Verändert werden kann die Lichtstimmung mit Gestaltungselementen wie unterschiedlichsten Abdeckungen und Lampenschirmen. Weiches Licht erzeugen beispielsweise Schirme aus Opal oder Milchglas. Es gilt grundsätzlich: Das Licht wird umso weicher, was auch bei Halogenlicht der Fall ist, je größer der Schirm relativ zur Lampe ist. 

Integrierte Beleuchtung im Spiegel 

Weder Schatten werfen noch blenden sollte die eingebaute Beleuchtung im Spiegel. Oft optimal sind als Beleuchtung am Spiegel an den Seiten vertikal angebrachte Leisten. Richtig zu Geltung kommen Designmöbel erst durch den richtigen Einsatz von Lichtquellen. Lichtmodule und Lichtschienen bieten sich zur weiteren Individualisierung des Bades an. Damit können in angenehmes Licht der ganze Raum gehüllt und auch gezielt einzelne Accessoires oder Möbel beleuchtet werden. Für Nassräume auf eine Zulassung zu achten, ist beim Kauf von Badbeleuchtung sehr wichtig. 

Spiegelschrank von Keuco
Keuco

Quasi schon mitgeliefert hat Keucos Spiegelschrank Royal L1 ein Lichtkonzept. 

Fürs Badezimmer die passende Beleuchtung 

Möchten Sie zwischen funktionaler und atmosphärischer Beleuchtung bei Ihrem Bad umschalten können? Gerne können Sie uns dazu kontaktieren. Gerne beraten wir Sie und finden für Ihr Badezimmer das perfekte Lichtkonzept. 

Spiegelschrank von burgbad
burgbad

Gewechselt werden kann zwischen den Lichtstimmungen des Burgbad Spiegelschranks rc40 ohne Berührung. Auf das Badezimmer wirft die verbaute LED-Deckstrahlung ein natürlich anmutendes Licht. 

Alape Spiegel
Alape

Durch die verbauten LED-Leuchten im zarten Rahmen spendet Alapes kreisrunder Spiegel SP.FR/750 Licht. 
 

Mehr zu den Themen Renovierung und Badezimmer erfahren sie hier:

Kundendienst bad & heizung
Maik Floeder Photography

 

Mit den Profis renovieren

Mit unseren Badexperten können Sie sicher sein, dass alle Arbeitsschritte professionell abgewickelt und organisiert werden.

Renovierungsschritte

Waschtisch von Keramag
Keramag

 

Wichtiger Waschtisch

Der Waschplatz ist das Herz des Badezimmers. Deshalb gebührt diesem Hotspot mit Wasseranschluss besondere Aufmerksamkeit.

Waschtische

Duschbad

 

Bodengleiche Duschen

Weitläufige Flächen, schlichte Eleganz und absolute Barrierefreiheit – mit einer bodengleichen Dusche wird das Badezimmer zum Lieblingsraum.

bodengleiche Duschen

Eckwanne freistehend von Duravit
Duravit

 

Wohlfühl-Wannen

Die Badewanne ist Herzstück und Mittelpunkt eines Bades. Hier können Sie jeden Tag Ihr ganz persönliches  Wohlfühlprogramm absolvieren.

Badewannen

Geberit DuoFresh
Geberit

 

Pflegeleichte WCs

Hygienisch und pflegeleicht: Das sind die wichtigsten Anforderungen an ein WC. Wie gut, dass es so viele innovative Lösungen gibt wie nie zuvor.

Toiletten

Vaia von Dornbracht
© Aloys F. Dornbracht GmbH & Co. KG, Iserlohn, Deutschland

 

Stilvoll funktional

Komfortabel zu bedienen und langlebig sollen die Armaturen sein. Mit stillvollem Design werden die hohen Ansprüchen erfüllt.

Armaturen

Duravit Edition 400 Badmöbel
Duravit

 

Stauraum schaffen

Für die vielen kleinen und großen Dinge im Badezimmer bieten ausgeklügelte Badmöbel genügend Platz: für jede Größe und jeden Stil.

Badmöbel

SSPS in der Totalen
Sieger Design

 

Die richtige Atmosphäre

Neben ausreichend Helligkeit im Bad spielen Art und Positionierung der Lichtquellen eine wichtige Rolle für die gewünschte Atmosphäre.

Lichtkonzept

Bemm Badheizkörper
BEMM

 

Badezimmer-Heizkörper

Moderne Heizkörper für das Badezimmer müssen dafür sorgen, dass es immer angenehm warm ist, ohne dabei Energie zu verschwenden.

Bad-Heizkörper